Die 5 blutigsten Momente der modernen WWE (SpotFIVE)

Bildquellen: WWE

Die PG Ära gilt bis heute unter den Fans als das goldene Zeitalter des Wrestlings. Seit der Einführung von PG im Sommer 2008 gehen viele mit der Argumentation, dass die WWE sich verweichlicht habe und zu wenig Brutalität vorherrscht. Es gibt angeblich kein Blut und es fehlt die nötige Brutalität.

Nun – das stimmt nicht wirklich. Denn es gab sehr wohl viele brutale Momente in der PG-Ära, welche an alte Härte erinnerten. Wir zeigen euch heute bei Spotfive 5 der blutigsten WWE-Momente der modernen Wrestling-Ära.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen